28.02.02 14:25 Uhr
 197
 

Mit Handy am Steuer - Bußgeldkatalog für 22 Reiseländer

Dass es in Deutschland ein Bußgeld von 30€ gibt, wenn man am Lenkrad telefoniert, weiß ja inzwischen schon jeder. Aber wieviel man im Urlaub in anderen Ländern hinlegen muss, wissen nur die wenigsten:

Auf Platz 1 der teuersten Bußgelder steht Ungarn mit einem Betrag von umgerechnet bis zu 125€. Dicht gefolgt von Spanien, dort darf der Telefonierer am Steuer rund 91€ zahlen. Drittplaziert ist Luxembrug mit immerhin umgerechnet 74€.

In Finnland, Schweden, Irland und Großbritannien ist es jedoch nicht verboten, am Steuer zu telefonieren und in der Türkei sind die Preise nicht festgelegt, können also variieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -DMX-
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Handy, Reise, Steuer, Bußgeld
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wahlauszählung: Hillary Clinton liegt nun sogar 2,7 Millionen Stimmen vorne
In ihren Heimatländern würde den Vergewaltigern die Todesstrafe drohen