28.02.02 14:13 Uhr
 2
 

Technotrans meldet Gewinnrückgang für 2001

Die Technotrans AG, ein Systemanbieter von Anlagen zur Herstellung von Print- und optischen Speicher-Medien konnte im Geschäftsjahr 2001 seinen Umsatz um 25,0 Prozent auf 131,0 Mio. Euro steigern.

Das Ergebnis fiel um 37,0 Prozent auf 3,4 Mio. Euro oder 1,58 Euro je Aktie. Das Unternehmen will eine Dividende von 0,70 Euro je Aktie ausschütten, nach 1,25 Euro in 2001. Nach reduzierten Planzahlen hatte das Unternehmen einen Umsatz von 127,0Mio. Euro sowie einen Gewinn von 2,0 bis 2,5 Mio. Euro erwartet.

Für 2002 rechnet Technotrans einen Gewinnanstieg von etwa 50 Prozent auf 5,0 bis 5,5 Mio. Euro. Der geplante Umsatz soll rund 128,0 Mio. Euro betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, 2001, Techno
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?