28.02.02 13:11 Uhr
 44
 

Verhandlung gegen Mörder- Paar beginnt

Der Vorwurf lautet Mord aus Habgier.
Ein 27-Jähriger und seine Freundin (19) sollen einen Stuttgarter getötet haben, um dessen Auto zu bekommen. Weiterhin waren sie laut Staatsanwaltschaft hinter dem Vermögen des Mannes her.


Wie bereits berichtet wurde, haben die beiden mehrfach versucht den Wagen, ein Audi- Cabrio, zu verkaufen und mit den Kreditkarten des Mannes Geld abzuheben.
Sie wurden in einem Hotel in Karlsruhe festgenommen.

Das Paar machte bisher keine Angaben.
Auf Grund des erwarteten Andrangs zum Prozessbeginn, müssen 'Platzkarten' benutzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: midnight man
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mörder, Paar, Verhandlung
Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?