28.02.02 12:10 Uhr
 4
 

Bilfinger Berger: 520 Mio.-Projekt in Sydney

Die im MDAX gelistete notierte Bilfinger Berger AG gab am Donnerstag bekannt, dass ein Konsortium unter gemeinsamer Führung von Bilfinger Berger und der Deutschen Bank sich als bevorzugter Bieter (’preferred bidder’) für die privatwirtschaftliche Realisierung des Cross City Tunnel in der australischen Metropole Sydney durchgesetzt hat.

Das Konsortium wird demnach den zwei Kilometer langen Mauttunnel unter der Innenstadt von Sydney planen, finanzieren, errichten und über einen Zeitraum von 30 Jahren betreiben. Das Projekt hat ein Volumen von 520 Mio. Euro.

Der Konzessionsvertrag mit dem Verkehrsministerium des Bundesstaats New South Wales soll Mitte des Jahres unterzeichnet werden. Financial Close ist für Ende 2002 vorgesehen, so dass voraussichtlich zum Jahreswechsel mit dem Bau begonnen werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Projekt, Berg, Sydney, Bilfinger Berger
  Den kompletten Artikel findest du hier!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?