28.02.02 12:06 Uhr
 112
 

Erneut britische Soldaten in Afghanistan unter Beschuß

In Kabul wurden am Mittwochabend britische Truppen von einem Einzeltäter beschossen. Der Täter schoß auf acht Soldaten eines Beobachtungspostens, am Rand der Stadt.

Die Briten erwiderten das Feuer, der Täter konnte aber fliehen.

Damit wurden in diesem Monat britische Truppen in Kabul zum dritten Mal attackiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Soldat
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
Prozess um digitalen Nachlass: Muss Facebook Konto von toter Tochter freigeben?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?