28.02.02 11:12 Uhr
 6
 

Einigung bei Parteien im Kosovo für Regierung erzielt

Nach monatelangem Ringen konnten die Parteien im Kosovo in Bezug auf eine gemeinsame Autonomie-Regierung eine Einigung erzielen.

Die Partei des gemäßigten Ibrahim Rugova, die LDK, erhält vier Ministerposten und ist somit stärkste Partei.

Die Kontrolle der Außenbeziehungen verbleibt bei der UNO. Sie überwacht außerdem auch die Arbeit der neuen Regierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Regie, Partei, Einigung, Kosovo
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl