28.02.02 11:12 Uhr
 6
 

Einigung bei Parteien im Kosovo für Regierung erzielt

Nach monatelangem Ringen konnten die Parteien im Kosovo in Bezug auf eine gemeinsame Autonomie-Regierung eine Einigung erzielen.

Die Partei des gemäßigten Ibrahim Rugova, die LDK, erhält vier Ministerposten und ist somit stärkste Partei.

Die Kontrolle der Außenbeziehungen verbleibt bei der UNO. Sie überwacht außerdem auch die Arbeit der neuen Regierung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Regie, Partei, Einigung, Kosovo
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik
Erdogan: Macht nur so weiter - "bald kein Europäer mehr auf den Straßen sicher"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?