28.02.02 08:29 Uhr
 3
 

Energiekontor mit vorläufigen Zahlen für 2001

Die Energiekontor AG konnte nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2001 einen Umsatz von 101,273 Mio. Euro erwirtschaften, was gegenüber dem Vorjahr einer Steigerung von 43,5 Prozent entspricht. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) lag bei 9,024 Mio. Euro, das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit bei 10,026 Mio. Euro.

Damit liegen Umsatz und Ergebnis unter den ursprünglichen Planzahlen, jedoch am oberen Ende der zuletzt kommunizierten Spanne. Grund dafür waren Verschiebungen von zwei Windpark-Projekten, die ursprünglich noch im Berichtsjahr realisiert werden sollten, aufgrund der Änderung des Genehmigungsverfahrens aber in 2002 verschoben werden mussten.

Die Aktie von Energiekontor schloss gestern mit einem Plus von 14,60 Prozent bei 7,85 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Energie, 2001
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?