28.02.02 08:19 Uhr
 28
 

Trotz massiver Kritik: Hitzfeld lobt Effe

Nach dem 1:0-Erfolg in der CL gegen Boavista Porto bekam Stefan Effenberg schlechte Kritiken von den Medien.

Doch sein Trainer Ottmar Hitzfeld hält am Mittelfeldregisseur fest. Schließlich wurde das Spiel gewonnen. Da Fußball ein Mannschaftssport ist, hat auch Effe seinen Anteil dran.

Außerdem deutete Hitzfeld auf die Zweikampfstatistik des 'Tigers'. Und die sei besser gewesen als die mancher anderen Spieler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kritik
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres