28.02.02 06:31 Uhr
 30
 

Alan Greenspan verkündet Ende der Rezession

Nach Meinung von Amerikas Notenbankchef ist die Rezession in Amerika beendet. Für dieses Jahr erwartet er ein Wachstum von 2,5 bis 3 Prozent. Dabei stützt Greenspan seine Aufschwungerwartung auf die geringen Lagerbestände.

Diesesmal wird der Aufschwung aber nicht so stark werden, wie nach früheren Rezessionen. An den Zinsen hat Greenspan diesesmal nichts geändert. Viele Marktteilnehmer hoffen, daß die Notenbank die Zinsen nicht so schnell wieder anheben wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wilbur24
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ende, Rezession
Quelle: www.faz.net


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?