27.02.02 22:21 Uhr
 204
 

Von der Brillenschlange zum absoluten Modetrend

Früher war es für viele Menschen anfangs sehr schwer, eine Brille zu tragen. Gerade bei Kindern galt man in der Schule oft als Brillenschlange oder Vierauge. Die Zeiten haben sich geändert und inzwischen ist die Brille zum Top-Modetrend aufgestiegen.

Viele Leute, die heutzutage eine Brille tragen, haben es gar nicht nötig, sondern tragen sie lediglich als modisches Accessoir. Bestes Beispiel ist Popsängerin Anastacia, die mit ihren mehr als 40 Brillen von Auftritt zu Auftritt ihr Outfit verändert.

Dank neuer Stoffe sind den Designwünschen keine Grenzen mehr gesetzt. Selbst namenhafte Designer wie Joop oder Gucci sind inzwischen in das Brillengeschäft eingestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schoonie
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Trend, Brille
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?