27.02.02 21:24 Uhr
 634
 

Haider erwägt Übertritt zum Islam

Nach Angaben von Seif el Islam Gaddafi, Sohn des libyschen Staatschefs Muammar el Gaddafi, spielt der österreichische Politiker Jörg Haider mit dem Gedanken, zum Islam überzutreten.

Haiders Vorfahren sind arabischen Ursprungs. Er bat Gaddafis Sohn um eine deutschsprachige Ausgabe des Korans und sagte zu diesem, dass er 'Moslem und Araber sein will'.

Die Ahnen Haiders stammen aus Andalusien und konvertierten vor ca. 400 Jahren zum christlichen Glauben. Dies sei auch der Grund für einen möglichen Glaubenswechsels Haiders, sagte der Libyer in Paris.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: schnelleringo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Islam
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Serie zeigt Dracula als politischen Verführer und Diktator
Kroatien: Jamie Foxx wird in Restaurant rassistisch beleidigt
"Tatort"-Kommissar findet Harald Schmidts Ausstieg "unprofessionell"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst
Bonn: Vermieterin kündigt Ärztin, weil diese Cannabis auf dem Balkon züchtete
Fußball: RB Leipzig droht Ausschluss aus Champions League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?