27.02.02 21:16 Uhr
 96
 

Holländer kauft den Bob von Olympiasieger Langen

Für beinahe 40.000 Euro verkauft der deutsche Bob-Olympiasieger Christoph Langen seinen Zweier-Schlitten, mit dem er in Salt Lake City die Gold-Medaille holte.

Der Käufer ist der niederländische Olympia-Teilnehmer Olaf ter Braack, der als Ersatzbremser des Viererbobs in Salt Lake City dabei war. Nun will er zusammen mit Marcel Welten eine Karriere im Zweier starten.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Olymp, Bob
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
Fußball: Italienischer Profi reagiert mit Todesdrohungen auf Dopingsperre
Tennis: Andrea Petkovic verliert mit zweimal 0:6 - "Mache jetzt auf Amnesie"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump droht China mit hohen Strafgeldern wegen geistigen Diebstahls
FC Bundestag lässt rechten AfD-Abgeordneten nicht mitspielen
US-Markteintritt von Lidl startet enttäuschend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?