27.02.02 21:08 Uhr
 2.092
 

In der falschen Schlange gestanden - Frau am Flughafen festgenommen

Weil gegen sie ein Haftbefehl wegen Fahrens ohne Führerschein vorlag, wurde eine Frau am Flughafen in Düsseldorf festgenommen. Dies hätte jedoch vermieden werden können, wenn sich die Dame in der richtigen Reihe für Abflüge angestellt hätte.

Sie wollte eigentlich nach Mallorca fliegen, was bei der Kontrolle auch zu keinerlei Problemen geführt hätte. Doch sie stand an der Passkontolle für Flüge außerhalb des EU-Bereiches an, dort lag dann auch ihr Haftbefehl.

Noch am Flughafen wurde die Frau in polizeilichen Gewahrsam genommen und später gegen eine Zahlung von 1500,- € Bußgeld wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Maschine nach Mallorca erreichte sie allerdings nicht mehr.


WebReporter: blablanews
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Flughafen, Schlange
Quelle: www.duesseldorf-today.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?