27.02.02 20:01 Uhr
 1.276
 

Telekom schaltet Internet Provider Streamgate ab

Die Telekom hat laut PC-Welt heute um 15:00 Uhr die Leitungen des Internet Providers abgeschaltet. Der Grund hierfür liegt bei einer Summe in beinahe zweistelliger Millionenhöhe.

Laut Pressesprecher der Telekom Frank Domagalla sei man aber weiterhin zu Verhandlungen bereit, wenn neue Lösungsvorschläge vorliegen.

Nach Berichten von PC-WELT
hatte Streamgate seinen Kunden nicht mal
mitgeteilt, dass die Abschaltung bevorstehe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Billybaer01
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Telekom, Provider, Stream
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Renate Künast zu Sigmar Gabriels "Pack"-Aussage: "Geht gar nicht"
Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
"Time"-Magazin: Donald Trump ist Person des Jahres 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?