27.02.02 19:16 Uhr
 16
 

Kooperation Teilauto e.V. und Deutsche Bahn nun auch in Sachsen

Die Deutsche Bahn hat ihre Kooperation mit der Car-Sharing-Firma Teilauto e.V. nun auch nach Leipzig ausgedehnt.
Bahnkunden können nun also auch in der Messestadt praktisch am Bahnhof sich ein Auto mieten.

Bahncard-Besitzer kommen bei der Registrierung, die zwischen 20 und 40 Euro kostet, ein wenig billiger davon. Der Endpreis des Fahrzeugs richtet sich aber nach dem Fahrzeug selbst und der Mietdauer.

Haken der Sache: Das Auto muss am Mietort abgegeben werden.
Die sächsische Messestadt ist nach Berlin und Frankfurt die dritte Metropole, wo das Angebot gemacht wird, weitere 20 Standorte sollen im Laufe des Jahres bundesweit entstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SuesseAngel
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verein, Deutsche Bahn, Kooperation
Quelle: www.lvz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?