27.02.02 15:08 Uhr
 1.111
 

Voyeurdorm siegt vor Gericht: Weiterhin Sex aus dem Tampa-Haus

Richter in Florida hatten darüber zu entscheiden, ob das Webcam-Angebot von Voyeurdorm.com weiterhin erotische Inhalte aus einem eigens dafür angemieteten Haus in Tampa/ Florida senden darf.


Die Stadt Tampa hatte gegen den Anbieter geklagt, da in Tampa nur spezielle Bereiche des Ortes für Erotik-Business genutzt werden dürfen.
Das Haus der Frauen-WG, die die erotischen Web-Inhalte liefert, liegt aber außerhalb der 'Erotik-Zone' von Tampa

Die zuständigen Richter wiesen jetzt die Klage der Stadt Tampa ab.
Begründung für das Urteil:
Das regionale Gesetz greife hier nicht, des Weiteren würden die Erotik-Inhalte nicht in Tampa sondern im gesamten Internet zur Verfügung gestellt.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex, Gericht, Haus, Weite, Voyeur
Quelle: de.internet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben
Bayern: 50-Jährige durch Lawine getötet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?