27.02.02 13:23 Uhr
 133
 

Kylie Minogue schon mit 17 beim Schönheitschirurgen?

Wie Shortnews berichtete, wurde nach den Brit Awards gemunkelt, was bei Kylie echt und was unecht ist.
Viele sprachen davon, dass sie sich ihren Po und den Busen hat operieren lassen.

Auch ist es ein offenes Geheimnis, dass Kylie sich wie Madonna das Nervengift Botox spritzen ließ, damit die Falten an der Stirn verschwinden. Dieses hat keine Nebenwirkungen, doch muss die Behandlung alle 3 Monate wiederholt werden.

Im September 2001 wurde in einer britischen Zeitung ein Interview mit einem Londoner Schönheitschirurgen veröffentlicht, in dem er von einer "bekannten Sängerin", die er schon seitdem sie 17 ist behandelt, spricht. Viele vermuten, dass dies Kylie ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hiesl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schönheit, Kylie Minogue, Schönheitschirurg
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue und Prinz Andrew sollen ein Paar sein
Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kylie Minogue und Prinz Andrew sollen ein Paar sein
Kylie Minogue gewinnt Rechtsstreit gegen Kylie Jenner um Marke "Kylie"
Kylie Minogue löst Verlobung wegen angeblicher Untreue ihres jungen Freundes


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?