27.02.02 10:15 Uhr
 435
 

Mann vergewaltigt 6-jährige Tochter seiner Lebensgefährtin

Alicante: Die Fälle von Kindesmissbrauch häufen sich in den letzten Wochen in Spanien. Die Polizei hat im alicantinischen Viñaros Javier Bote verhaftet, dem Mann wird vorgeworfen eine Sechsjährige brutal vergewaltigt zu haben.

Zur Anzeige gebracht hatte die Tat die Mutter des Kindes, nachdem sie Blut in deren Schlüpfer fand. Ein konsultierter Arzt bestätigte den schrecklichen Verdacht der Frau, das Mädchen war vergewaltigt worden.

Im Verhör gestand der Täter den Missbrauch und brachte weitere schreckliche Details ans Tageslicht. Laut eigenen Angaben, hatte er die Kleine bereits ab deren vierten Lebensjahr „sexuellen Spielen“ unterzogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mesemalaga
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Leben, Tochter, Lebensgefährte
Quelle: www.pobladores.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?