27.02.02 09:43 Uhr
 105
 

Formel 1 - Arrows stellt neuen Boliden vor

Als Letzte der insgesamt 11 Formel 1 Teams hat Arrows-Cosworth heute in Melbourne/Australien seinen neuen Boliden für die Formel 1 Saison 2002 präsentiert. Auf den ersten Blick fallen einige Unterschiede zum Vorjahresmodell auf.

Technikdirektor Mike Coughlan: 'Es gab dieses Jahr nicht viele Regeländerungen, aber wir entschieden, ein komplett neues Auto zu bauen. Damit wollen wir die Probleme, die wir im letzten Jahr hatten, beseitigen'.


Angetrieben wird der Arrows in dieser Saison von einem Cosworth-V10-Motor, der auch bei Jaguar Racing seinen Dienst verrichtet. Im Gegensatz zu Jaguar ist Arrows aber auf Bridgestone Reifen unterwegs.


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Bolide
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?