27.02.02 09:29 Uhr
 48
 

Deutsche Wirtschaft Ende 2001 zum ersten Mal seit 1996 in Rezession

Nach Informationen des Statistischen Bundesamtes befand sich die deutsche Wirtschaft im letzten Quartal 2001 zum ersten Mal seit 1996 in einer realen Rezession.

Demnach verzeichnete die deutsche Wirtschaft ein Minuswachstum von 0,3 Prozent. Im Jahresdurchschnitt betrug das Wirtschaftswachstum nur 0,6 Prozent.

Damit wurden selbst die Erwartungen der Banken und Forschungsinstitute, die 0,25 und 0,2 Prozent Minuswachstum erwartet hatte, untertroffen. Die Gründe liegen in einem Rückgang der Ausrüstungsinvestitionen und dem Einbruch der Baubranche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Wirtschaft, Ende, 2001, Rezession
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?