27.02.02 07:15 Uhr
 12
 

Hoffnung im nahen Osten

Es gibt endlich wieder Hoffnung im Nahen Osten. Kronprinz Abdullah von Saudi-Arabien hat einen Vorschlag gemacht, der von allen Seiten positiv aufgenommen wurde.

Überraschend ist auch, dass für heute ein Treffen zwischen dem Kronprinzen und Solana angesetzt wurde.

Jossi Beilin war von den Vermittlungsversuchen des Kronprinzen sogar derart begeistert, dass er seinen Einsatz als 'wichtigste politische Initiative der vergangenen anderthalb Jahre' bezeichnete.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stumpi79
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hoffnung, Osten
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kippt Urteil Brexit? Britisches Parlament muss über EU-Austritt abstimmen
Donald Trump stoppt Hilfen für Abtreibungsorganisationen im Ausland
Pressesprecher von Donald Trump: "Es ist unsere Absicht, Sie nie anzulügen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: S-Bahnkontrolleure sollen Touristen über Tisch gezogen haben
"Kelly Family" plant Comeback: Neues Album kommt im März
Berlin: Neunjährige schreibt falsch parkenden Polizisten ein Knöllchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?