26.02.02 23:50 Uhr
 413
 

Bis zu 30 Minuten können Blinde wieder sehen

Prof. Rolf Eckmiller von der Uni Bonn und Professor Heinrich Gerding von der Augenklinik Münster arbeiten an einem Minicomputer, der Netzhautfunktionen übernimmt. Eine Kontaktfolie auf dem Auge überträgt hierbei Signale an das Gehirn.

Prof.Eckmiller schaffte es schon mehrmals, Patienten in Versuchen bis zu 30 Minuten lang wieder sehen zu lassen.

Allerdings wird es vorerst nur denen helfen, die bereits einmal sehen konnten. Prof.Eckmiller spricht von einem Meilenstein für Blinde, wieder dauerhaft sehen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Minute
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?