26.02.02 22:56 Uhr
 95
 

92% der Toten Schwangeren in afghanischen Camps waren vermeidbar

Nach Untersuchungen des CDC(USA) vor dem Afghanistankrieg in afghanischen Flüchtlingscamps in Pakistan, war vor allem der Anteil der gestorbenen schwangeren Frauen sehr hoch.

Bei genauerer Untersuchung kam heraus, dass von 27 schwangeren toten Frauen 25 Frauen aufgrund von verhinderbaren Gründen gestorben sind.

Die Frauen starben vor allem durch ihre Position in der Familie, Transportprobleme und ungenügende medizinische Versorgung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: knissi1
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Afghanistan, Schwan, Camps
Quelle: www.deutsches-aerzteblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?