26.02.02 21:44 Uhr
 1
 

Redback gewinnt mehr als 23 Prozent

Die Aktie des amerikanischen Technologieunternehmens Redback kann aktuell mehr als 23 Prozent zulegen.

Der Kursanstieg lässt sich mit einer heute stattfindenden Investorenkonferenz bei Robertson Stephens begründen, wo sich das Unternehmen positiv geäußert haben soll.

Die Aktie gewinnt aktuell 23,7 Prozent auf 3,85 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?