26.02.02 18:36 Uhr
 7
 

Flextronics mit Gewinnwarnung

Der Kontrakthersteller (EMS, electronic manufacturing services, ) Flextronics International (NASD: FLEX, WKN: 890 331) hat gestern nach Börsenschluss sein Zwischenbericht zur Quartalsmitte (Mid-Quarter Update) vorgelegt.

Zwar hat das Management keine konkrete Zahlen vorgestellt, es hat jedoch eine deutliche Gewinnwarnung ausgesprochen. Flextronics werde im laufenden 4. Quartal seines Geschäftsjahres 2002 zwar einen Umsatz im Rahmen der Erwartungen erreichen können.

Der Gewinn jedoch werde durch die Schwäche der Investitionsausgaben der Telekom-Betreiber unter den Erwartungen liegen, so der CEO Michael Marks. Flextronics selbst bedient zwar nicht direkt die Telekom-Betreiber, sondern die Telekom-Ausrüster.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: us-market.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Gewinnwarnung
Quelle: www.us-market.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?