26.02.02 18:34 Uhr
 1.519
 

DivX-Decoder-Karte für den PC

Der neue EM8470-MPEG4-Chip soll nach Angaben des Herstellers die Formate MPEG1, MPEG2, MPEG4 und auch den allseits beliebten DivX-Codec unterstützen. Als einziger Decoder-Chip soll er eine Auflösung von bis zu 720x576 Pixeln darstellen.

Das alles eingebaut in der PCI-Karte 'REALmagic Xcard' von Sigma Designs richtet sich vor allem an PC-Benutzer mit leistungsschwachen Rechnern und Grafikkarten ohne TV-Augang.

Die Karte ist Plug & Play-fähig und soll laut Hersteller volle DVD-Funktionalität bieten.
Unterstützt werden die Betriebssysteme Win 98 SE, WinME und XP.
Vorbestellen kann man sie unter:
http://www.sigmadesigns.com


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: surrimugge
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Karte
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?