26.02.02 15:52 Uhr
 26
 

Berlin: Deisler will in zwei Wochen wieder spielen

Sebastian Deisler, von Hertha BSC Berlin, bangt immer noch um seinen Einsatz bei der Weltmeisterschaft 2002 in Südkorea und Japan. Am 13. Oktober 2001 zog er sich im Spiel gegen den Hamburger SV eine Knieverletzung zu. Seitdem fehlt er in Berlin.

Wegen der Verletzung musste er sich einer Operation in Amerika unterziehen. Sebastian Deisler meinte jetzt: 'Natürlich will ich bei der WM dabei sein, aber nicht um jeden Preis. Meine Gesundheit hat absolute Priorität'.

Deisler will aber wieder in zwei Wochen am Mannschaftstraining von Hertha BSC Berlin teilnehmen. Sebastian Deisler wird in der nächsten Saison beim Rekordmeister FC Bayern München spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Woche, Sebastian Deisler
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?