26.02.02 14:09 Uhr
 335
 

Seiteneinsteiger können bald in Rheinland-Pfalz das Lehramt ausüben

Heute kündigte der rheinland-pfälzische Innenminister Walter Zuber an, dass sogenannte Seiteneinsteiger in Zukunft verschiedene Schulfächer unterrichten dürfen.

Zuber begründete die Entscheidung damit, dass es immer weniger Studenten gäbe, die das Studium des Lehramts belegen.

Nach Zubers Aussage wird durch diese Entscheidung die Unterrichtsversorgung gesichert sein.


WebReporter: Pono
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Seite, Rhein, Rheinland-Pfalz, Rheinland
Quelle: www.hurra.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?