26.02.02 13:00 Uhr
 997
 

BMW zeigt Studie als Basis für neue 1er-Reihe

Mit der viersitzigen Studie CS1 bietet BMW auf dem Genfer Autosalon einen ersten optischen Eindruck für den neuen 1er BMW. Die Studie ist mit dem bekannten 1,8 Liter Valvetronic Vierzylinder mit 115 PS ausgerüstet.

Auch der kleinste BMW wird mit Heckantrieb ausgerüstet. Das Design an Front und Heck ist BMW-typisch, während die Linienführung an der Seite eher untypisch wirkt und Anleihen bei Fremdherstellern zeigt.

Die Studie besitzt 18 Zoll Reifen und ein futuristisch wirkende Amaturen, welche aber im Serienmodell wieder dem konventionellen Armaturenlayout weichen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, BMW, Basis, Reihe
Quelle: www.auto.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich
Bayern: Horst Seehofer gegen Diesel-Fahrverbote



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verheerender Hochhausbrand in London wurde durch defekten Kühlschrank ausgelöst
Staples Deutschland 2,67 Arbeitnehmerbewertung
Identität von Künstler Banksy durch Versprecher wohl gelüftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?