26.02.02 12:53 Uhr
 16
 

5 Millionen für Gemälde von Paul Kane

Ein Gemälde des bekannten Malers und Entdeckers Paul Kane wurde jetzt in Kanada für 5 Millionen kanadische Dollar ersteigert – weit über dem Schätzpreis von etwa einem Zehntel dieses Wertes.



Damit erzielte das Werk des vor allem in Kanada bekannten Malers den bislang höchsten Verkaufspreis in der Geschichte des kanadischen Kunsthandels. Bekannt ist er vor allem für seine Porträts der amerikanischen Ureinwohner.

Der bisherige Rekord für ein in Kanada verkauftes Bild stand bei 2 Millionen kanadischen Dollar – diese Summe wurde im letzten Jahr von Medienmogul Ken Thomson für einen Lawren Harris bezahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sehpferd