26.02.02 08:28 Uhr
 102
 

Bombenexplosion vor Innenministerium im Stadtzentrum von Rom

Im Stadtzentrum von Rom ist heute früh eine Bombe explodiert. Die Detonation beschädigte einige Autos auf Parkplätzen. Ebenfalls gingen durch die Wucht der Explosion Fensterscheiben zu Bruch. Dies berichtet das italienische Fernsehen.

Die Bombe ging in unmittelbarer Nähe des Innenministeriums hoch. Über die Täter des Anschlages ist bisher nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stadt, Bombe, Rom, Innenminister, Innenministerium
Quelle: www.morgenweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich
Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN