26.02.02 12:36 Uhr
 210
 

Perry-Rhodan-Film "Atlan - Der Einsame der Zeit" - Uraufführung Berlin

Schon seit 1969 dreht ein Perry-Rhodan-Fanclub an der werkgetreuen Verfilmung eines Roman, der im Jahr 1962 einen Meilenstein dieser Heftserie darstellte: Band 50, 'Der Einsame der Zeit'. Der Titelheld ist der viele tausend Jahre alte Arkonide Atlan.

Durch einen vom Geisteswesen ES überreichten Zellaktivator relativ unsterblich, begleitet der auf der Erde gestrandete Arkonide die Menschheit bei ihrer Entwicklung. Seine Hoffnung: dass sie ein Raumschiff baut, mit dem er zu Arkon zurückkehren kann.

Ausschnitte dieses Films wurden schon auf vielen Fan-Treffen gezeigt, aber 2002 soll in Berlin die Uraufführung des kompletten Films stattfinden. Der Soundtrack ist schon erschienen und einzelne Titel sind auch auf der Homepage zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Robot
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Film, Premiere, Zeit
Quelle: www.atlantistime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl in ARD im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?