25.02.02 21:50 Uhr
 49
 

Krank? Haustiere können schuld sein

Man sieht ihnen die Gefahr nicht an, doch auch Haustiere sind potentielle Krankheitsüberträger. Auch tödliche Krankheiten können im schlimmsten Fall übertragen werden.

Vor allem Kinder und ältere Leute, also Menschen mit einen schwächeren Immunsystem, sind besonders gefährdet.

Zur Vorbeugung wird unter anderem empfohlen, keinen Kontakt mit dem Mund aufzunehmen (vor allem bei kleinen Kindern), immer die Hände zu waschen, wenn man sein Tier gestreichelt hat und auf Hygiene beim Käfig, dem Futter und dem Katzenklo zu achten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krank, Haustier
Quelle: www.rtl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?