25.02.02 21:14 Uhr
 120
 

Doping-Fall Mühlegg: Ergebnis der B-Probe weiterhin offen

Der Spanier Johann Mühlegg muss weiterhin auf das Ergebnis der B-Probe warten. Der Langläufer hatte wegen einer positiven A-Probe (Blutdoping) die Medaille über die 50km-Distanz aberkannt bekommen.

Die Verantwortlichen des IOC sind zu keiner Auskunft über den Zeitpunkt bereit, an dem das endgültige Ergebnis der zweiten Probe offiziell bekanntgegeben wird.

Auch die russischen Skilangläuferinnen Larissa Lazutina und Olga Danilowa warten noch auf die Analyse der B-Probe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fall, Ergebnis, Doping, Probe, Mühle
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"
Radsport: Erster Dopingfall schon vor Tour-de-France-Start
Tennis: Novak Djokovic bietet finanziell angeschlagenem Boris Becker Hilfe an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UFC-Fighterin macht sich während Kampf vor laufenden Kameras in die Hose
Jan Ullrich fühlt sich auf Doping reduziert: "Radsport ist für mich gegessen"
Vancouver: Briefträger liefern wegen aggressiver Krähe keine Post mehr aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?