25.02.02 21:16 Uhr
 1.522
 

RTL testet wieder neuen Film auf Serientauglichkeit

Die Fernsehsender sind in der letzten Zeit etwas vorsichtiger in Sachen Serien geworden. RTL ist da der Vorreiter. Bevor Serien gedreht werden, kommt erst ein Pilotfilm und wenn der erfolgreich ist, dann wird eine Serie daraus gemacht.

RTL hat bereits die Filme 'Die Sitte', 'Berlin - Abschnitt 40' und 'Zwei Engel auf Streife' getestet. Sie waren erfolgreich und gingen alle in Serie, die man bald bei RTL zu sehen bekommt. Der neuste Pilotfilm heißt 'Wilde Engel'.

In 'Wilde Engel' gilt es das Verbrechen zu bekämpfen. Die Hauptrollen sind von drei Frauen besetzt. Die Frauen treffen nur durch Zufall aufeinander. Hermann Joha, er produzierte den Film und brauchte dafür 50 Stuntleute.


WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Serie, RTL
Quelle: multimedia.stimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?