25.02.02 19:08 Uhr
 278
 

Novum: Pentagon will Angebote von Airbus für Flugzeuge - gute Chancen

Zum ersten Mal in der amerikanischen Militär-Geschichte könnte ein außeramerikanischer Flugzeughersteller einen grossen Auftrag des US-Militär bekommen - das Pentagon hat als Alternative zu Boeing ein Angebotsgesuch an Airbus gerichtet.

Es geht vorerst um 100 Tankflugzeuge - im Betracht kommt die zweistrahlige Langstreckenmaschine Airbus A 300-200. Die Alternative von Boeing stellt die Boeing 767 dar. Nun wurde bekannt, dass Airbus den Auftrag 40% günstiger als Boeing kalkuliert hat.

Im Zuge des Kampfes gegen den Terror und weitere Militäroperationen will Washington die Flotte der Tankflugzeuge erneuern. Bisher wurde die veraltete Boeing KC-135 eingesetzt - ein Teil dieser Flotte ist zeitweise nicht mehr zum Einsatz verfügbar.


WebReporter: Shutt
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Flugzeug, Angebot, Chance, Airbus, Pentagon
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neukölln: Völlig betrunkener Stadtrat in Auto eingeschlafen - Motor lief noch
Jamaika-Aus: SPD-Politiker regen nun Kenia-Koalition an
Österreich: Bundespräsident soll über Wahlsieger Sebastian Kurz gelästert haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pfarrer Jury-Mitglied bei "Miss Germany 50plus"-Wahl
Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen
Ex-Trainer bezeichnet Tennislegende Boris Becker als "größenwahnsinnig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?