25.02.02 19:01 Uhr
 103
 

Frau randaliert in Bar und schmeißt mit einem Leguan um sich

Weil sie grausam zu Tieren war, ist eine Frau in Großbritannien verhaftet worden. Sie hatte einen grünen Leguan nach einem Polizisten geschmissen, nachdem dieser sie aus einer Bar bringen wollte.

Susan Wallace (47) hatte dort Aufsehen erregt, indem sie versuchte ihren Leguan auf die Schultern und Köpfe der Leute zu setzen.

Die Frau ist als 'die Echsenfrau' in ihrem Dorf bekannt.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Bar
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hollywoods aktivste und älteste Schauspielerin mit 105 Jahren gestorben
Jusos werben für Neueintritte um GroKo zu verhindern: Hunderte Neumitglieder
Brandenburg: AfD-Politiker Arthur Wagner ist zum Islam konvertiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?