25.02.02 16:52 Uhr
 57
 

29 dB - Fujitsu baut leisen Rechner

Einen leisen Rechner bringt die Firma Fujitsu auf den Markt, mit gerade mal 29 dB ist Fujitsu gut im Rennen. Der Rechner ist mit einem Intel Pentium 4 (2,2 Gigahertz Takt), 256 Megabyte DDR-SDRAM und einer 80 Gigabyte Festplatte großzügig ausgestattet.

Mit einer Grafikkarte ist mit einem Nvidia-Chip TNT2 M64 bestückt und hat 16 Megabyte SDRAM. Mit einer Netzwerkkarte (10/100-MBit/s), die sich onboard befindet, geht es ins Netzwerk. Zum Aufrüsten ist dieser Desktop-PC nicht geeignet.

Ein Betriebssystem liegt bei und zwar Windows XP, der Preis liegt bei 1800 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: skater44
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rechner
Quelle: www.pcwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp will angeblich Joe Hart als Liverpool-Torwart
Studie: Die meisten Flüchtlinge wollen in Deutschland bleiben
Oscar: "Toni Erdmann" als bester fremdsprachiger Film nominiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?