25.02.02 16:19 Uhr
 24
 

Daniel Bierofka erhält "Maulkorb" von Trainer Pacult

Daniel Bierofka, Spieler von 1860 München, hat von seinem Trainer Peter Pacult jegliche Kommentare zu seinen Wechselabsichten verboten bekommen.
Jetzt liegt es an Daniel für wenn er sich entscheidet, so Pacult zu diesem Verbot.

Bis dahin, so der Coach weiter, darf er nichts mehr zu diesem Thema sagen.
Pacult möchte vermeiden, dass sich der Vertragspoker um Bierofka auf dessen Leistung bemerkbar macht.

Gleichzeitig meint Pacult, dass es nicht schlecht aussehe, dass Bierofka an der Isar bleiben wird.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Maulkorb
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales
Turnen: Auch vierfache Olympiasiegerin Simone Biles Missbrauchsopfer
Handball-WM: Deutschland dank Videobeweis in letzter Sekunde weiter



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Markus Söder für Begrenzung der Amtszeit von Ministerpräsidenten
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Alexander Dobrindt spottet weiter: "SPD in der Sänfte in die Koalition tragen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?