25.02.02 15:21 Uhr
 81
 

Stromkonzern E.ON ist Weltmeister bei Kernkraftanlagen

Der Stromkonzern E.ON hat bei einem Vergleichstest der weltweit 439 Anlagen zur Erzeugung von Strom aus Nuklearenergie den ersten Platz gemacht. Der Sieger ist wieder das Kernkraftwerk Isar-2 mit 12,4 Milliarden Kilowattstunden Stromproduktion.

Es ist bereits das dritte Mal, dass dieses Kraftwerk den ersten Platz belegt. E.ON bringt insgesamt fünf Anlagen unter die ersten zehn Ränge dieses Vergleiches.

Deutsche Kernkraftwerke belegten gar acht Plätze unter den zehn Besten und haben im letzten Jahr neue Rekordmarken gesetzt. Alle deutschen Kernkraftwerke haben zusammen 171,3 Kilowattstunden elektrischen Strom produziert.


WebReporter: ropin
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Strom, Weltmeister
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer - Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Einigung im Tarifstreit bei VW



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?