25.02.02 15:11 Uhr
 192
 

Noch mehr Motorsport bei RTL in Planung

Nicht nur bei der Formel 1, auch in anderen Motorsportarten will der Kölner Sender RTL seine Berichterstattung ausbauen. RTL Chefredakteur Hans Mahr: 'Wir wollen in Magazinen über die folgenden Rennen informieren.'

Insbesondere auf die verschiedenen Rennstrecken soll dabei in der um eine halbe Stunde verlängerten Sendezeit eingegangen werden.

Bei der geplanten Berichterstattung über die Rallye-WM sei man jedoch noch nicht über Gespräche hinausgekommen. In den nächsten Wochen soll auch da eine Entscheidung fallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Motor, RTL, Motorsport
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?