25.02.02 15:08 Uhr
 17
 

Hamburg: Barbarez schon wieder verletzt

Der Hamburger SV muss im nächsten Spiel gegen den 'Club' wahrscheinlich auf Sergej Barbarez verzichten. Sergej Barabrez wurde gestern im Nordderby gegen den SV Werder Bremen in der 9. Minute ausgewechselt.

Der Mannschaftsarzt vom Hamburger SV meint zu der Verletzung von Sergej Barbarez: 'Sergej bekam für Montag-Nachmittag einen Termin zur Kernspin-Tomographie. Eine exakte Diagnose können wir möglicherweise erst am Dienstagvormittag stellen.'

Am 23. Spieltag hatte sich Barbarez schon am rechten Oberschenkel wehgetan. Jetzt am 24. Spieltag gegen den SV Werder Bremen brach die Verletzung dann bei einem Sprint auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub
Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab
AfD-Politiker soll als Bundestagsalterspräsident mit Reform verhindert werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?