25.02.02 15:00 Uhr
 27
 

Nach Herz-OP im Mutterleib - Kind kommt nun gesund zur Welt

Ärzte einer Klinik in der US-Metropole Boston haben vor einiger Zeit eine Herzoperation an einem Fötus in der 23. Schwangerschaftswoche vorgenommen - eine Herzklappe war unterentwickelt und gefährdete das Leben des Kindes.

Das Kind mit dem Namen Jack ist nun auf die Welt gekommen - die Ärzte sind verblüfft: Jack ist kerngesund und muss nicht noch einmal am Herzen operiert werden - obwohl die Ärzte darauf vorbereitet waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Welt, Mutter, Herz, OP
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vprbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?