25.02.02 15:07 Uhr
 125
 

0190-Sperrung wird von Elternverein empfohlen

Durch ein Gespräch mit der Vorsitzenden des Elternvereins, Heidemarie Mundlos, gab die DPA bekannt, dass PC-Anwender mit Internet-Anschluss ohne ihr Wissen in Kostenfallen gelockt werden können und zwar mit 0190-Nummern.

Ohne das Wissen der Kunden rufen diese Programme, die im Hintergrund einer Website arbeiten, eine 0190-Nummer an.

Für Telekom-Nutzer kostet eine Sperrung dieser Nummern eine einmalige Gebühr von 7,73 €. Ohne diese Sperrung sind 75 € für 2 Min. bei einer 0190-Nummer nicht selten.


WebReporter: Milbona
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Eltern, Sperrung
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei warnt vor dieser Betrüger-WhatsApp
Nintendo bringt Papp-Baukästen heraus, die sich mit Konsole kombinieren lassen
Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?