25.02.02 15:07 Uhr
 125
 

0190-Sperrung wird von Elternverein empfohlen

Durch ein Gespräch mit der Vorsitzenden des Elternvereins, Heidemarie Mundlos, gab die DPA bekannt, dass PC-Anwender mit Internet-Anschluss ohne ihr Wissen in Kostenfallen gelockt werden können und zwar mit 0190-Nummern.

Ohne das Wissen der Kunden rufen diese Programme, die im Hintergrund einer Website arbeiten, eine 0190-Nummer an.

Für Telekom-Nutzer kostet eine Sperrung dieser Nummern eine einmalige Gebühr von 7,73 €. Ohne diese Sperrung sind 75 € für 2 Min. bei einer 0190-Nummer nicht selten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Milbona
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Eltern, Sperrung
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Antennenrevolution: Neuer Antennentyp ist 60 mal kleiner wie bisherige Antennen
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?