25.02.02 19:21 Uhr
 40
 

Blair und Bush führen Gespräche über Irak

Der britische Premier Blair und US-Präsident Bush wollen sich im April zu Beratungen über einen evtl. Irak-Militäreinsatz treffen.

Blair wird sich, dem 'Observer' zufolge, mit Bush in den USA treffen, um ihm Unterstützung zuzusichern.

Weiterhin meldet der Observer, dass die britische Regierung Beweise veröffentlichen will, die zeigen, dass der Irak versucht, Atomwaffen zu produzieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MWDe
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, George W. Bush, Gespräch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?