25.02.02 11:11 Uhr
 32
 

Peter Jackson möchte gerne King Kong verfilmen

Peter Jackson, Regisseur der Herr der Ringe Filme, möchte das Projekt eines neuen Remakes von King Kong, seinem absoluten Lieblingsfilm, wie Jackson sagt, fortführen.

1996 als er das Konzept für Universal bearbeitete, wurde dieses plötzlich eingestellt.
Seitdem liegen die Rechte und die ersten Ideen bei Universal in den Schränken.

King Kong wäre der Grund für Jackson gewesen, seinen Beruf zu ergreifen.


WebReporter: Hiesl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Jackson
Quelle: cinescape.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?