25.02.02 10:27 Uhr
 163
 

Olympia: Abschlussfeier der Extraklasse beenden 19. Winterspiele

Heute Nacht, um 4.10 Uhr MEZ, wurden die 19. Olympischen Winterspiele durch IOC-Präsident Rogge für beendet erklärt.

4000 Leute nahmen an der Schlusszeremonie teil, die mit einem spektakulären Feuerwerk den verdienten Abschluss bekommen hat.

IOC Präsident übergab, bevor die olympische Flamme gelöscht wurde, die Flagge mit den Olympischen Ringen an den Turiner Bürgermeister Sergio Chaimparino. Dort finden 2006 die 20. Winterspiele statt.

Ein besonders Highligt war der Auftritt von Kati Witt und der Amerikanischen Goldmedaillen Gewinnerin von Albertville Kristi Yamaguchi, diese lieferten eine Eiskür ab, bei der die Zuschauer nur noch Jubeln konnten. Alle Teams nahmen an der Feier teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Winter, Olymp, Abschluss, Winterspiele
Quelle: www.olympia.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Fußball: Joachim Löw wechselte im letzten Spiel zum ersten Mal niemanden aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?