25.02.02 10:23 Uhr
 171
 

Aaliyah´s Vermächtnis: „Königin der Verdammten“ stürmt die Kinocharts

Bis vor kurzem hat Warner noch überlegt, ob der Nachfolger von „Interview mit einem Vampir“ überhaupt je gezeigt werden sollte, denn bekanntlich ist die Schauspielerin und Sängerin Aaliyah bei einem Flugzeugabsturz gestorben.

Doch “Die Königin der Verdammten“ ist nun im Kino zu sehen. Eine gute Entscheidung, denn der Film setzte sich sofort an die Spitze der US-Charts. 15,2 Millionen Dollar am ersten Wochenende, so lautet das vorläufige Einspielergebnis.



Da konnte Kevin Costners Streifen „Im Zeichen der Libelle“ nicht mithalten. 10,5 Millionen Dollar kamen in die Kassen. Der Britney Spears Film „Not A Girl“ spielte indes etwa 50 Prozent weniger als am vergangene Wochenende ein.


WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: König, Kinocharts
Quelle: www.mediabiz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?