24.02.02 20:06 Uhr
 11
 

Ligacup: Blackburn Rovers gewinnen gegen die Tottenham Hotspurs

Christian Ziege und seine Tottenham Hotspurs haben das Finale des Ligacups gegen die Blackburn Rovers mit 2:1 verloren. Hätten die Tottenham Hotspurs das Spiel gewonnen, wären sie sofort für den Uefa-Cup qualifiziert.

Die Blackburn Rovers führten, doch in der 33.Minute machte Christian Ziege das 1:1. Doch in der 69.Minute machte Andy Cole den Siegtreffer für die Bolton Wanders. Steffen Freund konnte nicht mitspielen, weil er noch verletzt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Blackburn Rovers
Quelle: relaunch.sport1.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?