24.02.02 19:27 Uhr
 90
 

Leverkusen entscheidet Spitzenduell für sich

Bayer Leverkusen hat das Duell gegen seinen direkten Bundesligakonkurrenten Borussia Dortmund mit 4:0 Toren für sich entschieden.

Damit rücken die Leverkusener auf den 1. Tabellenplatz der 1. Liga vor und haben nun einen Punkt Vorsprung vor dem zweitplatzierten Verein Borussia Dortmund.

Die Tore für den besonders in der zweiten Halbzeit überragenden Leverkusener Verein erzielten Ballack, Ramelow, Neuville und Berbatov. Der Dortmunder Jan Koller bekam in der 53. Minute sogar nach einem schweren Foul an Placente eine gelb-rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Yojo
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Leverkusen, Spitze
Quelle: relaunch.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder
Fußball: Freiburgs Trainer warnt eindringlich vor Fremdenhass nach Mord



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?